Fauna und Vegetation

Die einzigartige Landschaft der Küste von Almería ist ökologisch sehr wertvoll. Die üppige Natur bietet eine große Vielfalt an atlantischen Arten tropischen Ursprungs, die sonst nirgendwo am Mittelmeer zu finden sind.

Häufig kann man den gemeinen Delfin sehen, ebenso wie den Grindwal, die Unechte Karrettschildkröte und die Lederschildkröte.

Auf dem Grund des Alborán-Meeres sind ausgedehnte Seegraswiesen, Maërl-Betten und weniger häufige Arten wie die roten Korallen und Meerdatteln zu finden.

Ungefähre Angaben nach tagesaktuellem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank. Die Angaben des Wertes der gewählten Währung in EURO dient ausschließlich informativen Zwecken. Zahlungen erfolgen immer in EURO.
akzeptieren

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste anzubieten, den Benutzerkomfort beim Verwenden unserer Website zu optimieren und die Surfgewohnheiten der Benutzer unserer Website zu analysieren mit dem Ziel unsere Inhalte und Werbung zu verbessern und persönlicher zu gestalten. Mehr Information über Cookies und ihre Deaktivierung finden Sie hier.