Geschichte und Kultur

Dieser Küstenort ist bekannt für sein großes kulturelles und historisches Erbe und hat bedeutende Spuren vergangener Zivilisationen zu bieten: die Phönizier, Mauren und Römer hinterließen interessante archäologische Reste.

Die Burg San Miguel ist eine arabische Festung, in deren Inneren auch Reste aus der Bronzezeit erhalten sind.

Interessant sind auch die Gezeitenmühlen, gewerbliche Bauten aus dem 19. Jahrhundert, die entlang des Flusslaufes des Piedras zu finden sind, ebenso wie der Leuchtturm des Ortes, der kürzlich renoviert wurde.

Ungefähre Angaben nach tagesaktuellem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank. Die Angaben des Wertes der gewählten Währung in EURO dient ausschließlich informativen Zwecken. Zahlungen erfolgen immer in EURO.
akzeptieren

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste anzubieten, den Benutzerkomfort beim Verwenden unserer Website zu optimieren und die Surfgewohnheiten der Benutzer unserer Website zu analysieren mit dem Ziel unsere Inhalte und Werbung zu verbessern und persönlicher zu gestalten. Mehr Information über Cookies und ihre Deaktivierung finden Sie hier.