Gastronomie

Bei der Gastronomie Menorcas sind die Einflüsse der verschiedenen Zivilisationen zu spüren, die sich im Laufe der Jahrhunderte auf der Insel angesiedelt hatten. Natürlich dürfen Fisch und Meeresfrüchte nicht fehlen, wie beispielsweise bei der Caldereta de langosta, einem Langusten-Eintopf, der zu den typischen Gerichten der Insel gehört. Unter den Wurstwaren sind besonders die Carnixua (grobe Brühwurst), der Camot oder Cuixot (eine Art Blutwurst) und die Sobrassada (eine Art Mettwurst) zu nennen. Der weltbekannte Mahón-Menorca-Käse wird aus Kuhmilch hergestellt und verfügt über eine eigene Herkunftsbezeichnung.

Zu den typischen Spirituosen der Insel gehört der Gin, der in traditioneller Art unter Beigabe von Wacholderbeeren aus Wein hergestellt wird.

Ungefähre Angaben nach tagesaktuellem Wechselkurs der Europäischen Zentralbank. Die Angaben des Wertes der gewählten Währung in EURO dient ausschließlich informativen Zwecken. Zahlungen erfolgen immer in EURO.
akzeptieren

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste anzubieten, den Benutzerkomfort beim Verwenden unserer Website zu optimieren und die Surfgewohnheiten der Benutzer unserer Website zu analysieren mit dem Ziel unsere Inhalte und Werbung zu verbessern und persönlicher zu gestalten. Mehr Information über Cookies und ihre Deaktivierung finden Sie hier.